Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 5. November, 2013

Blossom Goodchild - 5. November, 2013

Blossom: In Ordnung. Dann machen wir mal weiter! Hallo! Eure letzte Kommunikation brachte einige gemischte GEFÜHLE in meinen Posteingang. Einige waren begeistert von all den Informationen, die ihr uns durchgegeben habt. Andere wütend, dass ihr sagtet, dass das Ereignis bis zum Ende von 2014 stattfinden wird. Mann, was ich mir manchmal für Schelte hole wegen euch, was aber vollkommen kompensiert wird durch die liebevollen Worte von denjenigen, die 'es kapiert' haben. Also, frage ich mich, worüber ihr heute mit uns sprechen wollt. Unter den gegebenen Umständen meine ich, dass der Ball auf eurer Seite ist.


Föderation des Lichts: Wir grüßen dich, Blossom, und all jene die an unseren Bemühungen teilhaben, euch bei dem Aufstieg ALLER zu unterstützen. Wir verstehen die Mischung der Emotionen, die abgeleitet wurden, von unseren gewählten Worten, denn jede und jeder ist auf seiner individuellen Reise und reagiert folglich entsprechend darauf, wo sie sich gerade auf ihrem Weg befinden. Wir kommen nur, um zu helfen … das wiederholen wir immer und immer wieder. Selbst diejenigen, die es vorziehen würden, das Handtuch zu werfen … unterstützen wir in ihrem Wachsen … obwohl sie das sicherlich nicht so sehen.


Wir fragen uns, wie viel Achtsamkeit ihr euch selbst schenkt, während ihr eure Reise macht?

Denn in der Tat, in diesen letzten Jahren, seid ihr über Berge und Meere gereist ohne die Umgebung wahrzunehmen. Wenn einer sich zurück lehnen und die Szenerie einen Moment lang oder zwei, in sich aufnehmen würde, dann würden sie verstehen, dass sie jetzt auf viel fettere Weiden schauen, als vor nicht all zu langer Zeit.


Der Aufbau … hin zu DEM EREIGNIS … macht einen verrückt, nicht wahr?


Blossom: Nun ja, für einige schon, für andere nicht. Manche haben keine Ahnung davon. Manchmal gibt es das GEFÜHL der Spannung darüber. Ich verstehe schon, warum ihr uns bittet das Niveau unserer Vorfreude hoch zu halten. Aber das ist nicht immer leicht, wenn man sich im alltäglichen Leben befindet. Es ist ziemlich schwer sich vorzustellen, dass so etwas RIESIGES wirklich überhaupt stattfindet, geschweige denn in der nicht allzu fernen Zukunft.


Föderation des Lichts: Brüder und Schwestern der Menschheit … ihr habt längst erkannt, dass eure Seele in der Reichweite von neuen Höhen ist. Ihr FÜHLT das in vielerlei Hinsicht. In der Frustration über die alte Art und Weise … und in der 'VERWUNDERUNG', wenn euch Momente der Dankbarkeit 'berühren', die aus dem Herzen kommen, ohne einen besonderen Grund.


Einfach über das SEIN.


IHR WISST … IHR WISST … IHR WISST, … dass ihr so sehr nah seid …


Blossom: Ja … irgendwie schon. Ich möchte wirklich nicht negativ klingen … aber diese Ziellinie, die so nah ist, ist nicht in Sicht …oder bin ich drüber gestolpert? Das ist die Sache … das dabei bleiben … dann kommt der Zweifel über das 'wann'. Ich weiß, ich klinge wie eine alte Schallplatte, aber das scheint momentan das Thema zu sein. Das GEFÜHL im Inneren, wenn man jemandem davon erzählt und WEISS, dass die denken, man habe eindeutig Wahnvorstellungen … und dann denkt man einfach still: 'Eines Tages, … bitte eines Tages, … lasst es wahr werden'. Um nicht zu sagen 'Nie, nie, niemals nie! Und 'Hab' ich es dir nicht gesagt!' Nur um in einem selbst zu WISSEN, dass man es richtig verstanden hat. Das ist für 'euch da oben' in Ordnung, … alles läuft reibungslos. Für uns hier unten, die in dem WISSEN sind, … erscheinen wir anderen manchmal als ob wir nicht alle Tassen im Schrank hätten! Ich will nicht jammern oder niedergeschlagen erscheinen, … ich sag' ja nur!


Föderation des Lichts: Wir fahren fort LIEBE zu senden. Denn wir können nur durch eure Erklärungen einschätzen, wie es für euch ist. Dies war Teil der Vereinbarung über unsere Kommunikation.


Blossom: Oh … so habe ich noch nicht darüber gedacht. In diesem Fall … setzt euch und nehmt euch eine Tasse. … Nur ein Scherz! Um ehrlich zu sein, ich wüsste nicht wo ich anfangen sollte. Und ich habe das GEFÜHL, dass alles was wirklich auf lange Sicht zählt ist, dass wir jeden Augenblick VERSUCHEN, DIE LIEBE ZU WERDEN, DIE WIR SIND. Wenn wir das begreifen, … gibt es nur noch wenig zu tun.


Föderation des Lichts: Und du bist so gut in diesem Fach. Jede und jeder von euch. Ihr probt und probt, um 'es richtig zu machen', so dass, dann, wenn die Premiere kommt … und die Veranstaltung in vollem Gang ist, alles ohne technische Pannen abläuft!


Blossom: Wenn ihr sagt, dass wir die Präsenz des Ereignisses FÜHLEN werden, bevor es kommt, wegen seines riesigen Ausmaßes, … könnt ihr dazu etwas genauer werden? Damit wir WISSEN würden, was wir zu erwarten haben?


Föderation des Lichts: Wir würden das kommen dieser Energie 'ankündigen'.


Blossom: Ich FÜHLE das Wort 'Trompeten' in meinem Kopf, bin aber nicht sicher ob ihr das seid oder ich, das Wort 'ankündigen' hat mir das eventuell in den Sinn gebracht. Wohlgemerkt … wir haben doch letztes Mal von 'nach der Parade' gesprochen. Vielleicht gibt es ja eine 'Aufwärm-Kapelle'?


Föderation des Lichts: Das was ihr erwarten könnt, wird von beachtlichem Unterschied zu allem sein, was ihr jemals zuvor an eurem Himmel gesehen habt.


Blossom: Also wird das dann etwas Sichtbares sein?


Föderation des Lichts: Sowohl sichtbar als auch hörbar. Aber am meisten … die Rührung im Zentrum des Herzens. DAS ist was man am stärksten erkennen wird. Es wird ein Anwachsen dieses GEFÜHLS in euch geben, … um euch auf das EIGENTLICHE vorzubereiten … … … … die VISITATION!


Blossom: Oh mein Gott, Mama Mia! Ich habe wirklich gezögert, bevor ich das letzte Wort geschrieben habe. VISITATION VON WEM?


Föderation des Lichts: Blossom, du weißt, dass wir nicht zu viel verraten können. Du WEISST auch, dass wir von dem notwendigen Element der Überraschung gesprochen haben. Aber wir sind in letzter Zeit recht 'großzügig ' GEWESEN in unserer Wortwahl … gleichzeitig aber auch vorsichtig.


Blossom: Nun gut, es war einen Versuch wert. Die Sache ist die, wenn es passiert ist … wird nichts jemals wieder so sein, wie es jetzt ist. Ich frage mich, ob wir das wirklich vollkommen begreifen?


Föderation des Lichts: Wir denken ebenfalls über diese Frage nach. Wir denken über viele Fragen nach, die mit der Reaktion der Menschheit zu tun haben. Das können wir nicht vorhersehen. Trotzdem kommt die Zeit, wenn man vorangehen MUSS, ohne Rücksicht, und das was kommt wird ALS GANZES behandelt … VOM GANZEN, wenn WIR/IHR/ALLE in die nächste Phase der Evolution einziehen.


Die Begeisterung ist manchmal überwältigend.


Blossom: Sagt mir mehr darüber … und gebt wenigstens einige Hinweise! Also, zurück zum 'Verkünden', falls es passt?


Föderation des Lichts: Mehr noch … zurück zum GEFÜHL in euch. Viele von euch werden sich an einem bestimmten Punkt in ihrem Leben verliebt haben. Es gibt keinen, der das nicht irgendwann erlebt hat. Die Euphorie die das mit sich bringt, lässt alle anderen Angelegenheiten im Hintergrund verblassen. … Alles was dem glücklichen Herzen nicht passt, verliert sich in der Konzentration auf diese 'Neue Liebe'. Verharrt einen Moment bei der Erinnerung, die die 'Begeisterung für das Leben' mit sich brachte.


Dann liebste Kameraden … bitten wir euch, stellt euch dieses GEFÜHL vergrößert vor, um ein so Vielfaches, dessen Zahl ihr nicht zählen könnt.


NICHTS ANDERES WIRD WICHTIG SEIN, AUSSER DEM GEFÜHL DER LIEBE.


DIE REINST BEDINGUNGSLOSE LIEBE FÜR ALLES WAS IST.


IN EINEM ATEMZUG WIRD ALLES VERSTANDEN SEIN.


ALLES WIRD VON EUCH GELIEBT IN EINEM GLÜCKSELIGEN MOMENT.


Blossom: Meint ihr damit, dass die Glückseligkeit nur einen Moment dauert?


Föderation des Lichts: Nein. Aber in diesem ersten Moment werdet ihr 'ein Explosion' des ALLWISSENS erhalten … die für eine geraume Zeit andauern wird. Wir sind uns bewusst, dass du gerne WISSEN möchtest, für wie lange, nicht wahr? Aber das wird von Seele zu Seele unterschiedlich sein. Denn MAN kann auf dieser Stufe nicht dauernd in dieser ALLWISSENHEIT bleiben, denn in aller Wahrheit, würde das möglicherweise einen 'KURZSCHLUSS DES GEHIRNS ZUR FOLGE HABEN'.


Doch in der Tat, IHR werdet als Individuum nie wieder gleich SEIN. IHR werdet als Individuum niemals mehr zu dem 'alten Selbst' zurückkehren, das ihr gewesen seid, bevor DAS EREIGNIS stattgefunden hat. Es wäre nicht möglich, dies zu tun. Denn die Erfahrung DES EREIGNISSES kann nicht zulassen, dass die Dinge so bleiben wie sie waren. Als Individuum oder als Ganzes.


Der ganze Kurs der Menschheit ist im Begriff sich zu ändern, und zwar 'direkt vor euren Augen'.


Blossom: Und was ihr letztes Mal gesagt habt, … von allem was existiert.

Föderation des Lichts: Nicht unbedingt, Blossom. Denn vieles, das 'woanders' existiert , ist sehr wohl auf Kurs. Da 'dieser Sektor' der Energie der LIEBE … die Schwingung der LIEBE selbst … einfach ansteigen wird … ohne Kursänderung.


Blossom: Könnt ihr bitte etwas präziser sein, was diese 'Kursänderung' betrifft? Das ist eine ziemlich wichtige Aussage.


Föderation des Lichts: Nicht so wichtig. Schaut euch den Kurs an auf dem ihr seid. Schaut auf all das, was eure Welt 'nach UNTEN' gebracht hat. Sicher ist, die Richtung muss sich ändern, auf 'nach OBEN' Das ist alles was wir damit meinen …


Blossom: Trotzdem … eine wichtige Sache, nicht wahr?


Föderation des Lichts: Aber eine, von der die meisten bereits FÜHLEN, dass sie stattfindet. Sie verlief allmählich. Wie sollen wir sagen, ein sich darauf zu bewegen. Aber wir würden es im Sinne von 'volle Kraft voraus' setzen, auf einen Kurs, der nie mehr auf den alten zurückgehen kann. Alles was aus so einem Absturz gelernt werden musste, wurde geprüft … und es wurde als unnötig erachtet, jemals wieder in solche Tiefen zurückkehren zu müssen.


Die EINZIGE Richtung … sobald das Ereignis stattfindet … ist NACH OBEN.


Wie wird euer Herz unaufhörlich singen. Ihr werdet eine neue Art zu leben kennen lernen. Ein neues Leben. Wenn ihr bei jedem Sonnenaufgang erwacht, euer WESEN aus Freude singen wird, über die Erfahrung jedes kostbaren Augenblicks, der euch geschenkt wird.


In der Art, wie ihr einander begrüßen werdet, wird es zu einer großen Veränderung der Energie kommen, im Vergleich dazu wie ihr das derzeit auf eurem Planeten tut.


Um diese neue Art zu erleben, ist es eine Notwendigkeit, das Leben ausschließlich durch den Austausch der reinsten Energie der LIEBE untereinander, und in der Tat mit sich selbst zu erleben.


Wir erkennen den Kampf an, den ihr auf der Erde manchmal durchlebt habt … die Schwierigkeit, sich auch nur zu einem Lächeln für einen andern aufzuraffen.


DIESE ZEIT SOLCHER HÄRTE FÜR DIE SEELE IST ZU ENDE.


WAS BEGINNT, WIRD EUCH ZUM LACHEN, TANZEN UND SINGEN BRINGEN, IM STAUNEN DARÜBER, WER IHR SEID UND IN DANKBARKEIT FÜR JEDEN ATEMZUG DEN IHR MACHT.


NEHMT DAS IN EUREM TIEFSTEN INNERN EURES WESENS ZUR KENNTNIS, LIEBE FREUNDE …


DAS, WESWEGEN IHR HIERHER GEKOMMEN SEID ZU VOLLBRINGEN, WIRD UNBEDINGT VOLLBRACHT WERDEN!


DAS EREIGNIS IST DAS HINDURCHGEHEN DURCH DIE SCHLEIER DER ZEIT, IN EINEN GRENZENLOSEN, ENDLOSEN STROM VON LIEBEVOLLEN GEDANKEN … WORTEN UND TATEN!


IHR SEID HIERHER GEKOMMEN, UM DIES GESCHEHEN ZU LASSEN … UND GESCHEHEN WIRD ES!


OHNE FRAGE!


OHNE ZWEIFEL!


Blossom: OHNE DATUM! Verzeiht, ich konnte mir nicht helfen! Nun, das ist es anscheinend für jetzt. Ein wenig weiter auf dem Weg zum Verstehen. Vielen Dank Freunde. Wir freuen uns auf jeden einzelnen Augenblick davon. In Liebe und Dankbarkeit.


Webseite: Blossom Goodchild

Übersetzung: Ki


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 14 December 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen