Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 3. Juni 2019


Blossom Goodchild - Föderation des Lichts – Botschaft vom 3. Juni 2019

Blossom: Eine weitere Woche ist verflogen. Willkommen, meine Freunde.

FdL: Und die sonnigste Begrüßung für alle und jeden, natürlich auch für dich, Blossom.

Blossom: Ich danke euch. Nun, ich muss sagen, der Chat letzte Woche löste eine große Resonanz aus. Alle und jeder sagt das Gleiche mehr oder weniger, aber dennoch anders! Dass wir noch in dieser Welt sind, nicht von ihr. Das habe ich verstanden. Ich danke euch. Ich werde das Thema vorerst nicht weiter vertiefen oder mich noch einmal engagieren. Viele interessierten sich jedoch dafür, was ihr über die Seele und ihre "Position" während der Schwangerschaft zu sagen hattet. Im Moment gibt es ziemlich viele Unruhen in Bezug auf "Abtreibungsprobleme", und viele waren der Meinung, dass es vorteilhaft wäre, mit euch darüber zu sprechen, wenn ihr es für angemessen haltet? Ich weiß, dass White Cloud vor vielen, vielen Jahren darüber gesprochen hat, aber auch eure Gedanken wären willkommen.

FdL: Das wäre sicherlich akzeptabel. Jede einzelne Seele, die sich entscheidet, aus welchen Gründen auch immer zur Erde zurückzukehren, kann auch entscheiden, wie und wann sie es fühlt.... notwendig/bequem/geeignet.... in den Embryo/Fötus einzutreten, der auf sie wartet. Die Umstände können die "Zeit" vorgeben, in der sie in bestimmten Abständen in der Gebärmutter bleibt.

Wenn zum Beispiel für eine Seele beschlossen wurde, in eine Familie zu gehen, die von der Seele erwartet, dass sie Teil der Gruppe wird, um das Verständnis vieler Lektionen zu erleichtern, dann könnte es sein, dass sich die Mutter nicht immer in einem "wünschenswerten" Zustand befindet, in dem das "Baby" (sagen wir mal) eingebunden und "Teil" von ihr ist. Doch zu einem anderen Zeitpunkt würde das Baby wissen, dass die Mutter friedlich und ruhig ist und in einer "liebenden" Stimmung und es würde sie kurzzeitig zu Bindungszwecken "besuchen". Wenn, in diesem Fall.... die Mutter viel Stress hätte, könnte es sein, dass die Seele es vorzieht ihre Vereinbarung erst ab dem Zeitpunkt ihrer Überführung "hinaus ins Freie" zu treffen, würden wir sagen.

Blossom: Ich habe gehört, dass sich einige Seelen manchmal erst danach verbinden?

FdL: MR (mit Respekt) … dem würden wir nicht zustimmen. Es ist unerlässlich, dass die Seelen bei der Geburt eintreten, selbst wenn es sich um den letzten "Push" handelt.

Blossom: Doch meine Gedanken gehen dahin.... dass die Seele Zeit hätte hineinzugehen, solange die Schnur nicht durchtrennt wäre.

FdL: Es wäre nicht ratsam.

Blossom: Jedoch möglich?

FdL: Unter extremen Umständen.... aber so extrem, dass wir es nicht als Thema betrachten würden.

Die Seele, die in den neuen Körper eintritt, ist vielleicht nicht immer begeistert.... und es kann sein, dass es einen Widerstand gibt, wieder zur Erde zurückzukehren. Wenn man beraten wird, während man nicht auf der Erde ist, machen alle Gründe FÜR eine Rückkehr Sinn... Doch je näher man kommt, desto mehr kommen die Erinnerungen an vergangene Leben herein.... und man kann seine Meinung ändern wollen. Doch letztendlich wissen sie, dass die diesmal gewählte Lebenszeit ihnen selbst und damit Dem Ganzen zu Diensten sein wird.

Es ist das "Gefühl", ZURÜCK in eine Schwingung zu kommen, die nicht auf der gleichen Ebene ist, wie die, aus der sie gekommen sind. Es kann vorkommen, dass es sich "kalt" anfühlt, aus Mangel an einer besseren Formulierung.

Andere Seelen können von Anfang an in den Fötus eindringen und fühlen, dass sie während der gesamten Zeit dort bleiben wollen. Es gibt keine feste Regel dazu. Die Seele ist frei zu kommen und zu gehen, abhängig von ihren "Gefühlen" zu diesem Zeitpunkt. In der Tat wird manchmal gesagt/bekannt, dass das Baby noch schläft, es kann sein, dass es einfach "nicht da" ist. Wir brauchen das nicht zu vertiefen, denn man kann unsere Worte genug deuten um zu verstehen, wie sich das "auswirkt".

Blossom: Also, was ist mit der Abtreibung... was wird dazu gesagt?

FdL: Lasst uns zunächst feststellen, dass jede einzelne Seele das Recht hat, selbst über alles nachzudenken. Was sich für den einen richtig anfühlt, ist bei einem anderen vielleicht nicht der Fall. Also gibt es hier kein Urteil.

Wir würden sagen, dass einige "Religionen" das Entfernen des Fötus als eine Sünde betrachten. Das Begehen eines Verbrechens, eines Mordes. Das tun wir nicht.

Angenommen, einer Seele wurde geraten, Teil einer bestimmten Familie zu werden und dann änderten sich vielleicht die Umstände und eine Abtreibung wurde vereinbart. Die Seele könnte die Energie der Mutter eine Zeit lang "betreten" haben oder auch nicht. Wenn es von Anfang an Unsicherheiten gab, dann in der Regel nicht. Die Entfernung des Embryos bedeutet also nicht, einem anderen das Leben zu nehmen.... denn es gibt kein Leben darin!

Wenn eine Seele schwanger wird, ohne den Wunsch dazu zu haben, oder durch schlechtes Verhalten eines anderen.... dann wäre eine Seele überhaupt nicht zugeordnet worden. Wenn jedoch beschlossen wird, die Schwangerschaft zu vollziehen und das "Gefäß" für eine Seele zu sein, damit sie selbst einen weiteren "Sprung ins Leben" bekommt.... dann würde man eine geeignete "Seele" finden, die die Position übernimmt.

MR … Ein bisschen wie "eine perfekte Position ist unerwartet für dich aufgetaucht, und es würde dir dienlich sein, sie anzunehmen".

Wenn eine Seele beschließt, zur Erde zurückzukehren.... dann geht es nicht nur um... "Eine weitere steht zur Verfügung... wer ist der Nächste?".

Blossom: Das bringt mich zum Lachen!

FdL: Wir sind unbeschwert, weil es wünschenswert ist, es bei allen Themen zu sein.

Es wird viel Beratung, Diskussion und Eignung berücksichtigt. So viele Gründe, warum eine Seele.... in ein bestimmtes Leben eintreten sollte, würde, könnte.... in eine bestimmte Lebenszeit. So viele Dinge gibt es zu beachten.... Ort, Umgebung, Präsentationsmöglichkeiten, Denkweise, Energie, Bewusstsein der Eltern, Alleinerziehende, Paar, etc. Alles, was du dir vorstellen kannst, wird berücksichtigt, um sicherzustellen, dass die eigenen Bedürfnisse erfüllt werden, damit die Seele zurückkehren kann, um das Beste aus ihrer NEUEN Erfahrung machen zu können.

Um zurück zu gehen und zu klären, was deine ursprüngliche Frage betrifft. Wenn eine Schwangerschaft beendet werden soll, dann gibt es, wie wir sagen, keine Seele, die man entfernen könnte. Es gibt nur das Fleisch oder den Anfang des Wachstums des physischen Körpers. Es gibt also kein Verbrechen. Wir wollen diese Angelegenheit nicht minimieren oder missachten, denn wie wir sagen, viele halten sie für tief heilig und hoch angesehen. Doch einen Fötus zu entfernen, der keine Seele in sich hat, macht keinen Unterschied zum Entfernen eines Tumors oder etwas anderem, das dem Körper nicht dient.

Blossom: Ich stimme euch völlig zu.... aber in mir fühle ich, dass viele sich bei dieser Aussage ziemlich verärgert fühlen mögen.

FdL: MR Blossom, für diejenigen, die es tun.... vielleicht können sie sich nach Abwägung dessen, was wir gesagt haben..... anders fühlen. Wie wir sagen, sind wir nicht hier, um jemandem das Recht zu nehmen, seine eigenen Wahrheiten über eine Angelegenheit zu treffen.... über jede Angelegenheit. Wir sind hier, um vielleicht eine andere Sichtweise der Dinge zu präsentieren.

SO, SO, SO, SO viele, die SO, SO, SO, SO vieles glauben, was WAHRHEIT ist, aufgrund von Indoktrination innerhalb der Regeln und Vorschriften bestimmter Religionen und solcher Dinge, die geschaffen wurden, um die Macht über die Anhänger dieser besonderen "Denkweise" zu erlangen. Vieles war und ist noch immer so geführt einen glauben zu lassen, dass man im Jenseits ins ewige Feuer der Verdammnis käme oder von Dämonen umgeben wäre, sollte man diese Regeln und Vorschriften missbilligen, darüber rational nachdenken oder eigene Fragen stellen.

Doch wenn man WAHRHAFT tief in seine Seele eintaucht.... würde man über so viele "religiöse" Dinge seine eigene WAHRHEIT finden.... und in der Tat wäre diese Wahrheit so leicht und "vernünftig" und würde darin liegen, dass alles, was in Büchern steht, welche als die größten Wahrheiten bekannt sind, verzerrt worden sein könnte.

Das soll nicht heißen, dass solche Bücher keine WAHRHEITEN enthalten. Doch würden wir sagen, dass es sehr ähnlich ist wie "diese gechannelten Nachrichten", die heute verfügbar sind. Große Manipulationen sind in vielen verwoben, um zu verwirren und einen auf den Weg der Enttäuschung zu führen. Dies ist.... wo wir/ warum wir .... dich bitten, auf deine eigene innere Wahrheit zu hören, wenn du solche Dinge hörst oder liest.

Betrachte diese "verzerrten" Botschaften positiv, da sie dich lehren, selbst zu denken/fühlen..... für dich selbst.

Hast du jemals in Betracht gezogen, wie viele Seelen von dieser Erdebene durch den Schleier in eine andere "Schwingungsenergie übergegangen sind, weil sie dachten, nicht gut genug gehandelt zu haben? Nicht gut genug gewesen zu sein? Weil sie auf ihrem Weg einige Fehler gemacht hätten und sie deshalb sicherlich von Gott bestraft würden und in die Ewigkeit geschickt... ja, die Ewigkeit.... an den dunkelsten Ort... und weil ihr eure eigene Realität erschafft.... wohin wird diese " Folgerung der Wahrheit " sie führen? Nennt man das einen liebenden GOTT, von dem sie unter Druck gesetzt wurden, ihr Leben durch seine Verhaltensweisen zu durchleben?

Was macht für DICH einen Sinn?

Was FÜHLT SICH in DEINER WAHRHEIT für DICH richtig an?

Was würde LIEBE für DICH tun?

Wie würde LIEBE sich um DICH kümmern?

Liebe Seelen, aufwachen.... sich bewusst werden... heißt zu erwachen.....um sich DEINER WAHRHEIT bewusst zu werden. Das, was nicht nur dir dient, sondern auch dem Ganzen. Also beschließe, alles unter diesem Gesichtspunkt zu untersuchen. Frag dich selbst.... dient das mir und dem Ganzen? Denn ich und das Ganze sind EINS.

Dient dieser Umstand/dieses Gesetz/Gefühl /Channelling/diese Lesung/Tatsache/ Person/ dieser Glaube.... etc. mir und dem Ganzen? Denn Ich BIN DAS GANZE.

Das ist dein Erwachen. Entscheide DIE WAHRHEIT für dich selbst.

FÜHLT es sich RICHTIG an?

FÜHLT es sich GUT an?

Wenn JA.... ist es DEINE WAHRHEIT.

Wenn nicht.... Ist es das nicht.

Lebt nach dieser Regel, liebe Seelen. Lasst euch nicht von denen täuschen, die euch gelehrt haben, "weise" zu sein, und deshalb wisst es besser.

VERTRAUT EUCH SELBST.

VERTRAUE DEINER WEISHEIT.

Und damit sind die... KOSTBARKEITEN DER SEELE... ob auf der Erde zu dieser Zeit oder anderswo.... deine.

Unsere LIEBE zu dir liegt tiefer, als es dir deine Vorstellungskraft in deiner Position erlaubt zu FÜHLEN.

Aber wenn sich das für dich richtig anfühlt.... wenn dies deine WAHRHEIT ist.... dann WEISST DU, DASS DAS SO IST.

Blossom: Liebe eure Arbeit, Leute! DANKE AN EUCH! In Dankbarkeit. In liebevollem Dienst. ICH BIN.

Das Audio für dieses Channelling wird in Kürze unten veröffentlicht.


Webseite: Blossom Goodchild

Übersetzung: Emmy.X https://emmyxblog.wordpress.com/
aus dem Englischen übersetzt und offiziell von Blossom & Calactic Channeling autorisiert

Wichtiger Hinweis! Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt, dient der Aufklärung und dem respektvollen und liebevollen Austausch unter Menschen, die sich als Freunde zusammenfinden und hier untereinander und mit uns austauschen wollen.


Macht aus jedem Tag einen TAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN https://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:
'WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN'.
„ICH BESCHLIESSE...“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo











Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen




Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 6 December 2019 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen